Pfadnavigation

Inhalt

Baugrundstücke

Übersetzen

Drei Personen vor einer Hausbaustelle

Bauwillige sind bei uns an der richtigen Adresse

Aktuell bietet die Gemeinde Uedem verschiedene Wohnbaugrundstücke an. Um ein Grundstück zu erwerben, ist eine vorherige Bewerbung der Bauinteressentinnen und Bauinteressenten erforderlich. Die Bewerbung kann online über das untenstehende Formular erfolgen. Die Vergabe der Grundstücke erfolgt nach den Richtlinien des Kommunalen Bodenmanagements, welche Sie auf dieser Seite im Bereich Downloads" finden können.

Derzeit geplante Wohnbaugebiete

In Uedem, Keppeln und Uedemerbruch werden aktuell neue Baugebiete entwickelt. Nähere Informationen finden Sie unter Bauleitplanung und Öffentlichkeitsbeteiligung.

Strukturkonzept Baugebiet
Mörsfeld" Teil 1 Uedem (Stand: 2020)
(eine größere Kartenansicht finden Sie unter den Downloads)

Strukturkonzept Baugebiet
Am Beginnenkamp" Keppeln (Stand: 2022)

Förderung von Familien

Familien mit Kindern, die ein gemeindeeigenes Wohnbaugrundstück kaufen, erhalten von der Gemeinde Uedem eine Familienförderung gemäß der Richtlinien über die Gewährung von Zuschüssen zur Förderung junger Familien (Baukindergeld"). Diese beträgt 2.500 Euro für jedes leibliche beziehungsweise an Kindes statt angenommene Kind, das zum Zeitpunkt des Einzugs in das neu errichtete Wohnhaus tatsächlich dem Haushalt des Erwerbers oder der Erwerberin angehört und das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

Die Förderung gilt auch für jedes weitere leibliche bzw. an Kindes statt angenommene Kind, das innerhalb von fünf Jahren - vom Tage des Abschlusses des Grundstückskaufvertrages an gerechnet - tatsächlich in den Haushalt des Erwerbers oder der Erwerberin im neu errichteten Wohnhaus aufgenommen wird und das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet hat. 

Mehr Informationen zu den Richtlinien Förderung junger Familien", der Online-Bewerbung für ein Wohnbaugrundstück und weitere Informationen entnehmen Sie bitte den am Ende dieser Seite beigefügten Downloads und Links. Den Antrag auf Baukindergeld können Sie online stellen.

Förderung von Mietwohnungen („Sozialer Wohnungsbau“)

Neben der Förderung von Familien ist auch die Unterstützung einkommensschwächerer Haushalte ein erklärtes Ziel der Gemeinde Uedem. So werden im neuen Baugebiet Mörsfeld Teil I" auch Wohnbaugrundstücke für den sozialen Mietwohnungsbau entstehen.

Die Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH (KKB) verfolgt den Zweck sich kreisweit an einer unabhängigen, sicheren und sozial verantwortbaren Wohnversorgung von breiten Schichten der Bevölkerung zu beteiligen. Das Angebot besteht aus öffentlich gefördertem und frei finanziertem Wohnbau, der den Bedarf für große und kleine Familien sowie für alleinstehenden Menschen aller Altersgruppen abdeckt. Weitere Informationen zu geplanten Baumaßnahmen und Projekten erhalten Sie auf der Homepage der Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH.

Sie haben das Seitenende erreicht.