Pfadnavigation

Inhalt

Löschgruppe Keppeln

Übersetzen

Die Löschgruppe Keppeln hat in ihrem Einsatzgebiet von 19,29 Quadratkilometern rund 1.600 Einwohner.

Das Gerätehaus in der Rosenstraße wurde 2002 direkt neben der Bürgerbegegnungsstätte erbaut. Neben dem Fahrzeug, einem Hygienebereich und einigen Lagermöglichkeiten hat sich die Löschgruppe einen Gemeinschaftsraum eingerichtet, in dem sie sich regelmäßig nach den Übungen noch zusammenfindet. Im Jahr 2016 wurde das Gebäude aufgrund der gestiegenen Mitgliederzahlen erweitert. Die Löschrgruppe Keppeln baute eine Umkleide an, um zum einen zeitgemäßen Anforderungen gerecht zu werden, aber auch um mehr Platz in der Fahrzeughalle zu haben.

Fahrzeug am Standort

HLF 10

  • Fahrzeugbezeichnung: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF)
  • Hersteller: Schlingmann auf Mercedes Fahrgestell
  • Baujahr: 2012
  • Inhalt des Löschwassertanks: 1200 l
  • Pumpenleistung: 2000 l/min
  • Besatzung: Gruppenkabine (1/8)
  • Funkrufname: Florian Uedem 2 HLF10 1

Einheitsführung

Die Löschgruppe Keppeln wird vom Löschgruppenführer Hauptbrandmeister (HBM) Werner Heuvens (links im Bild) angeführt, als sein Stellvertreter agiert Brandmeister (BM) Andreas Hellfeld (rechts im Bild).

Hier finden Sie uns:

Gerätehaus Keppeln
Rosenstraße 16
47589 Uedem-Keppeln

Sie haben das Seitenende erreicht.