Pfadnavigation

Inhalt

Radfahren

Übersetzen

Dass der Niederrhein ein Paradies für alle Radfahrfreunde ist, ist kein Geheimnis: Flache Wege ohne herausfordernde Anstiege, Weitsicht in die Natur und abwechslungsreiche Strecken durch Wälder und Felder machen jede Tour mit dem Drahtesel im Kreis Kleve zu einem entspannten und grenzenlosen Genuss.

Entfliehen auch Sie der Hektik des Alltages und erkunden Sie Uedem und seine Umgebung. Egal, ob Sie hier wohnen oder anreisen, es gibt immer etwas zu entdecken!

Fahren nach Zahlen – Radfahren nach Knotenpunkten

Sie verbringen Ihre Freizeit gerne mit dem Fahrrad auf den naturnahen Radwegen im Kreis Kleve? Sie freuen sich über abwechslungsreiche Routen, um die schönsten Ecke des Kreises und für Sie noch unbekannte Strecken zu erkunden? Dann ist das Knotenpunkt-Netz genau die richtige – und unkomplizierte – Grundlage für Ihre Reise mit dem Rad. In dem 1.000 Kilometer umfassenden Streckennetz kommt garantiert keine Langeweile auf. Insgesamt 160 Schilder machen eine jede Radtour in der Region erlebnisreich. Auf jeder Route wird die Richtung zu Knotenpunkten in den Nachbarkommunen angezeigt. 

Zum Hintergrund: Das Knotenpunkt-Netz ergänzt das in Nordrhein-Westfalen einheitliche rot-weiße Beschilderungssystem. Kreuzen sich strecken, befindet sich an dieser Stelle ein Knotenpunkt, der nummeriert und in der Karte rot markiert ist. An diesem Standort befindet sich eine Übersichtstafel der Umgebung. Diese Tafel zeigt Ihnen unterschiedliche Optionen, Ihre Tour fortzusetzen und zum nächsten Knotenpunkt zu gelangen. 

Das Knotenpunktsystem ist eine Idee aus den Niederlanden; es ermöglicht grenzüberschreitend das „Fahren nach Zahlen“:

  • Wählen Sie auf einer Karte oder online eine Route aus.
  • Notieren Sie sich die Zahlen der Knotenpunkte.
  • Schwingen Sie sich auf Ihren Sattel.
  • Fahren Sie die Knotenpunkte nacheinander ab.

Links zum Thema Radfahren

In den unten aufgeführten Links haben wir für Sie viele nützliche Empfehlungen rund um das Thema "Radfahren in Nordrhein-Westfalen" zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und jede Menge Rückenwind!

Hinweis: Sollten Sie Beschädigungen an den Wegweisern der Routen feststellen, können Sie diese unter der zentralen Rufnummer 02841 9729-0 oder per E-Mail an routenwartung@sci-moers.de melden.

Sie haben das Seitenende erreicht.