Inhalt

Klimaschutzmonitoring

Wie viel der in Uedem regenerativ erzeugten Energie wird derzeit in das Stromnetz eingespeist? 

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt bereits ein Monitor im Foyer des Rathauses, welcher jetzt über die Homepage der Gemeinde Uedem in Echtzeit übertragen wird. Die Gemeinde setzt gemeinsam mit der Westenergie ein innovatives Projekt um: Die regenerative Energieerzeugung auf kommunaler Ebene wird mittels einer dynamischen Übersichtstafel visualisiert.

Ein Monitor für spezielle Informationsübertragungen, neusprachlich auch „Dashboard“ genannt, gibt den Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über die aktuelle Stromproduktion aus erneuerbaren Energien im Gemeindegebiet. Grafisch werden somit aggregierte, momentane Einspeiseleistungen aus Solar-, Wind- und Biomasseanlagen sowie prognostizierte Solar- und Windleistungen der nächsten zwei Tage abgebildet. Die für die Darstellung erforderlichen Daten basieren auf realen Messwerten der von den Netzleitsystemen der Westenergie überwachten regenerativen Erzeugungsanlagen.

Das regelmäßig aktualisierte Monitoring-Dashboard wird ab sofort hier für Sie übertragen: 

Aktuelle hochgerechnete Einspeisung (in Megawatt) -

  • Sonstige 0.15 Megawatt (von maximal 0.1695)
  • Photovoltaik 0.01 Megawatt (von maximal 16.3142)
  • Wind 7.89 Megawatt (von maximal 26.11)
  • Biomasse 2.17 Megawatt (von maximal 2.408)

Prognostizierte Einspeisungen

Sonstige: Prognose (in Megawatt)

  • Maximum 0.17
  • Minimum 0
  • Heute 0.15
  • Morgen 0.15
  • Übermorgen 0.15

Photovoltaik: Prognose (in Megawatt)

  • Maximum 16.31
  • Minimum 0
  • Heute 1.67
  • Morgen 2.14
  • Übermorgen 1.77

Wind: Prognose (in Megawatt)

  • Maximum 26.11
  • Minimum 0
  • Heute 4.36
  • Morgen 0.79
  • Übermorgen 0.12

Biomasse: Prognose (in Megawatt)

  • Maximum 2.41
  • Minimum 0
  • Heute 2.17
  • Morgen 2.17
  • Übermorgen 2.17

Sie haben das Seitenende erreicht.