Pfadnavigation

Inhalt

Kindertageseinrichtungen

Übersetzen

In der Gemeinde Uedem gibt es fünf Kindertageseinrichtungen in kirchlicher oder privater Trägerschaft. Durch das umfangreiche Angebot in den Einrichtungen sowie durch das Angebot von Tagesmüttern durch das Kreisjugendamt wird sichergestellt, dass für jedes Kind in Uedem eine Betreuungsmöglichkeit besteht.

Anmeldungen sind nicht über die Gemeindeverwaltung Uedem möglich, sondern direkt bei den jeweiligen Kindertageseinrichtungen vorzunehmen. Weitere Informationen, auch zur online-Anmeldung über KITA-ONLINE, erhalten Sie beim Kreis Kleve.

Die Erhebung der Elternbeiträge erfolgt durch die Gemeinde Uedem im Auftrag des örtlichen Jugendhilfeträgers (Jugendamt des Kreises Kleve). Die aktuellen Beiträge finden Sie beim Kreis Kleve.

St. Franziskus-Kindergarten

Im St. Franziskus-Kindergarten wird die Kindheit als wichtige Lebensphase ernst genommen. Die Räume und Materialien in dieser Einrichtung regen die Sinne und Interessen der Kinder an. Es werden soziale und religiöse Erfahrungen vermittelt, die das Urvertrauen und das Selbstvertrauen der Kinder stärken.

 


Nachmittagsangebote
Turnen für alle Kinder, Schwimmen für Vorschulkinder

Träger
Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus Uedem

Angebot
80 Plätze für Kinder von 2 Jahren bis zur Einschulung,
Betreuung im Umfang von 25, 35 oder 45 Stunden je Woche

Kontakt

St. Franziskus Kindergarten
Viehstraße 19
47589 Uedem

E-Mail: kita.stfranziskus-uedem@bistum-muenster.de
Telefon: 02825 6403

Katholischer Kindergarten St. Jodokus

In dieser Kita steht das Kind mit seiner Einzigartigkeit, seinen Stärken, Interessen und Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Die Grundsätze zur Bildungsförderung konkretisieren sich in den Bereichen Bildung, Erziehung und Betreuung.

Über den gesetzlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag hinweg möchten die Verantwortlichen den Kindern den christlichen Glauben näherbringen. Das St. Jodokus-Team entwickelt dabei eine Kultur der Achtsamkeit vor allem gegenüber den ihm anvertrauten Kindern: Die Würde jedes einzelnen Kindes ist unantastbar. Die Achtung der besonderen Individualität des Kindes und seiner Familie prägt daher entscheidend die alltägliche pädagogische Arbeit. Es kommt dem Team darauf an, die vorhandenen Interessen und Stärken zu wecken und zu fördern: Hilfe zur Selbsthilfesoll den Kindern gegeben werden.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:30 Uhr

Angebote:
Der St. Jodokus Kindergarten bietet Platz für circa 55 Kinder im Alter von einem halben Jahr bis zur Einschulung.

Die angebotenen Betreuungsstunden im Umfang von 25, 35 oder 45 Stunden je Woche richten sich nach den Buchungsstunden der Eltern.

Kontakt

Katholischer Kindergarten St. Jodokus
Dorfstraße 5
47589 Uedem

E-Mail: kita.stjodokus-uedem@bistum-muenster.de
Telefon: 02825 6395

Kindertageseinrichtung Regenbogen

Konzept
Diese Einrichtung ist die zweite Kita der Elterninitiative Kunterbunt Uedem e.V. und als erste Kindertageseinrichtung betreut zehn Kinder im Alter von einem halben Jahr bis drei Jahren in einer Nestgruppe.

Neben der pädagogischen Arbeit nach den Bildungsgrundsätzen in teiloffenen Gruppen liegt ein weiter Schwerpunkt auf der Kooperation zwischen der Kindertagesstätte und der entstehenden Altentagespflege. Es soll ein Grundstein für das Verständnis zwischen den Generationen gelegt werden.

Durch den selbstverständlichen Kontakt mit älteren Mitmenschen gehen die Kinder später bewusster und unaufgeregter mit verschiedenen Lebenssituationen um. Sie erfahren, dass Menschen unterschiedlich sind und dennoch gemeinschaftlich zusammen sein können.

Neben der Kontinuität ist die Begleitung durch Fachkräfte aus beiden Institutionen sehr wichtig. Sie unterstützen das Kennenlernen, das Aufeinanderzugehen und die Gestaltung der Kommunikation.

Träger
Elterninitiative Kunterbunt Uedem e.V.
Dieser Verein ist politisch und konfessionell neutral.

Angebot
10 Plätze für Kinder im Alter von einem halben Jahr bis 3 Jahren
20 Plätze für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
25 Plätze für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

Betreuung im Umfang von 35 oder 45 Stunden je Woche

Kontakt

Kindertageseinrichtung Regenbogen
Mühlenstraße 87
47589 Uedem

E-Mail: info@kunterbunt-uedem.de
Telefon: 02825 9397203
Startseite: https://regenbogen-uedem.de/

Kindertagesstätte Kunterbunt

Konzept
Entstanden ist die Einrichtung aus der Initiative einiger Eltern, die 1987 eine Spielgruppe mit damals 15 Kindern ins Leben riefen. 1991 konnte die „Kindertagesstätte Kunterbunt“ die neuen Räumlichkeiten am Thelenweg beziehen.

Intensive Gespräche zwischen den Eltern und dem Erzieherinnenteam sorgen immer wieder für die Umsetzung neuer Ideen.

Träger der Einrichtung ist die Elterninitiative Kunterbunt Uedem e.V.. Dieser Verein ist politisch und konfessionell neutral.

Als Elterninitiative werden nur Kinder von Vereinsmitgliedern aufgenommen. Grundsätzlich besteht für jede und jeden die Möglichkeit, dem Verein beizutreten. Übrigens: Das Wort „Elterninitiative“ wird wörtlich genommen!

Angebot
43 Plätze für Kinder von zwei Jahren bis zur Einschulung.
Betreuung im Umfang von 35 oder 45 Stunden je Woche.

Kontakt

Kindertagesstätte Kunterbunt
Thelenweg 13
47589 Uedem

E-Mail: info@kunterbunt-uedem.de
Telefon: 02825 8224
Startseite: https://regenbogen-uedem.de/

Inklusive Kindertagesstätte Lebensgarten

Seit 1996 werden in der inklusiven Kindertagesstätte Lebensgarten Kinder in ihrer Entwicklung begleitet, betreut und gefördert. Inklusion ist für das Team, für die Eltern und die Kinder nicht neu, sie wird bereits lange erfahren und gelebt. Das Team setzt sich aus folgenden Berufsgruppen zusammen: pädagogische Fachkräfte, Heilpädagogen, Sozialpädagogen/arbeiter, Logopäden, Physiotherapeuten und Motopäden. Weiterhin werden die Mitarbeitenden durch andere Institutionen unterstützt, sodass zum Beispiel auch Psychologen und Ergotherapeuten vor Ort tätig werden können.

Die pädagogische Konzeption basiert auf:

  • der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen
  • dem situationsorientierten Ansatz
  • der individuellen Lebenssituation des Kindes
  • der Berücksichtigung der seelischen Grundbedürfnisse
  • einer Atmosphäre der Achtung und Wertschätzung
  • der Mitsprache von Kindern und dem Erleben von Partizipation
  • dem Erleben und gemeinsamen Gestalten des Alltages mit Kindern in Projektarbeit

Bildungsangebote

  • Spielgruppen U3
  • Turn- und Tanzgruppen
  • thematische Angebote für Eltern
  • Fortbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte

Das Programm des Familienzentrums zeigt Ihnen die Fülle des Angebotes.

Träger
Lebenshilfe gGmbH – Leben und Wohnen Kleve

Angebot
Der Kindergarten bietet Platz für 96 Kinder von zwei Jahren bis zur Einschulung,
davon 22 Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf.

Die angebotenen Betreuungsstunden im Umfang von 35 oder 45 Stunden je
Woche richten sich nach den Buchungszeiten der Eltern.

Die inklusive Kindertagsstätte Lebensgarten ist ein Familienzentrum mit Beratungs-, Betreuungs- und Bildungsangeboten.

Kontakt

Inklusive Kindertagesstätte Lebensgarten
Pastor-Frankeser-Straße 24
47589 Uedem

E-Mail: lebensgarten@lebenshilfe-kleve.de
Telefon: 02825 6617
Startseite: https://lebenshilfe-kleve.de/kita/lebensgarten-uedem/

Sie haben das Seitenende erreicht.