Übersetzen

Inhalt

Informationen zur Wahl des Landrats/der Landrätin am 27.11.2022

Veröffentlicht am:

Am kommenden Sonntag, dem 27 November, findet die Wahl des Landrats/der Landrätin des Kreises Kleve statt. Die Gemeinde Uedem richtet zu dieser Wahl kein Wahlstudio ein.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich mit Hilfe eines Internetlinks auf der Internetseite www.uedem.de über die Wahlergebnisse der Wahl des Landrats/der Landrätin des Kreises Kleve in den Wahlbezirken der Gemeinde Uedem informieren.

Die Wahllokale in den Ortsteilen Uedem, Keppeln und Uedemerbruch öffnen am Sonntag um 8:00 Uhr. Die Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen enthält keine besonderen Vorgaben für diese Wahl. Dennoch werden alle Wählerinnen und Wähler gebeten, im Wahllokal eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Es besteht die Möglichkeit, beim Betreten des Wahllokals die Hände zu desinfizieren.

Wer nicht die Gelegenheit hat, am Sonntag im Wahllokal zu wählen, hat noch bis Freitag die Möglichkeit, an der Wahl des Landrats/der Landrätin des Kreises Kleve per Briefwahl teilzunehmen. Das Rathaus ist am Freitag für die Briefwahl auch am Nachmittag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Stimme kann direkt im Briefwahllokal im Rathaus der Gemeinde Uedem abgegeben werden.

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen über den QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung oder über das Onlineformular auf der Internetseite der Gemeinde Uedem ist bis Mittwoch um 12:00 Uhr möglich.

Wer die Briefwahlunterlagen bereits erhalten hat, sollte seinen Wahlbrief bis spätestens Donnerstag zur Post geben, damit er rechtzeitig beim Wahlamt der Gemeinde Uedem eingeht. Bis Sonntag um 16:00 Uhr können Wahlbriefe noch persönlich im Rathaus abgegeben bzw. in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen werden.

Kontakt

Sie haben das Seitenende erreicht.