zum Inhalt. Hilfe


Hilfsnavigation




Inhalt

Theateraufführung der Theatergruppe Rückenwind Uedem

Theateraufführung der Theatergruppe Rückenwind Uedem

Gezeigt wird wird er Schwank mit dem Titel:

Ein Tratschweib wird auf´s Kreuz gelegt

Schwank in drei Akten von Klaus Tröbs

Paula Schreiner ist ein Tratschweib, wie es im Buche steht. Ständig und immerfort mischt sie sich in fremde Angelegenheiten ein und macht die Leute madig. Das Ehepaar Herbert und Helma Mohn stellt ihr eine Falle. Sie spielen ihr einen handfesten Ehekrach mit anschließendem Mord vor. Paula fällt darauf rein und alarmiert die Polizei, die ihren gesamten Apparat in Bewegung setzt. Als sie sich gar in Ermittlungen einmischen will, erhält sie einen Platzverweis, was sie jedoch nicht daran hindert, auch weiterhin für Unruhe zu sorgen. Am Ende steht sie als Gelackmeierte da, denn die vermeintliche Leiche Herbert erweist sich als quicklebendig.

Die Eintrittspreise können erst im Februar 2021  bekannt gegeben werden.

Nähere Informationen erhalten Sie direkt vom Veranstalter unter: 02825 86 77.

Daten auf einen Blick

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum27.11.2021 um 19.30 Uhr
OrtBürgerhaus Uedem
Agathawall 11
47589 Uedem
VeranstalterTheatergruppe Rückenwind
Nordwall 12
47589 Uedem
ZielgruppeErwachsene, Senioren
KategorieTheater